Avesco AG
Hasenmattstrasse 2
4901 Langenthal
Hotline 0848 228 228

EQUIPMENT MANAGEMENT von Avesco

Haben Sie sich auch schon einmal folgende Fragen gestellt?

  • Werden die durch unsere Firma eingemieteten Maschinen tatsächlich gut ausgelastet?
  • Weiss ich immer, wo alle meine Maschinen sind, auch die Mietmaschinen?
  • Können wir mit den Möglichkeiten der Telematik auf unseren Baumaschinen einen Nutzen erzielen?
  • Erkennen wir Bedienungsfehler auf unseren Maschinen und ziehen wir die richtigen Schlüsse?
  • Weiss ich mit welchen Maschinen wir in unserer Firma im Vergleich zu anderen Maschinen hohe Auslastungen, tiefe Dieselverbräuche oder Leerlaufzeiten erzielen – und dies in Echtzeit?
  • Finde ich Dokumente, Fehlercodes, Flüssigkeitsanalysen einer Maschine schnell und unkompliziert?
  • Kenne ich die Daten, welche Avesco über mich gespeichert hat?
  • Wäre es nicht praktisch, wenn ich alle meine Maschinen im selben Portal sichtbar hätte?

EQUIPMENT MANAGEMENT hilft Ihnen diese und weitere Probleme unkompliziert zu lösen.


Auf drei Ebenen: Unser Ziel – Ihr Nutzen

Unsere neue Dienstleistung setzt sich zusammen aus den Telematikmodulen auf den Maschinen, einem mehrstufigen Internetportal sowie der permanenten Unterstützung unserer Fachspezialisten in unserer Zentrale. Immer mit dem Ziel Kosten zu senken und Nutzen zu erhöhen.

Sie bestimmen den Unterhaltsgrad Ihrer Baumaschinenflotte und können dabei bei Equipment Management aus drei Stufen auswählen: Portal Basic, Portal Plus und Condition Monitoring.


Portal Basic

  • Überwachung / Planung Maschinenwartung 
  • Flüssigkeitsanalysen 
  • Fehlermeldungen
  • Positionsübersicht und Karte
  • Maschinenstatus ein / aus
  • Elektronische Dokumentenverwaltung mit Zugriff auf maschinenspezifische Daten wie Ersatzteillisten, Verträge, Zusatzaufbauten usw.
  • Betriebsstunden unter Last und Leerlauf
  • Kraftstoffverbrauch unter Last und Leerlauf
  • Monatlicher Flottenreport

Portal Plus

  • Integration aller bei Avesco Rent und FastRent eingemieteten Maschinen 
  • Alarmlisten zu Auslastung, Dieselverbrauch und Leerlauf 
  • Fernabschaltung von Maschinen 
  • Geo-Fence (2018) 
  • API-Schnittstelle 
  • Auslastung und Kraftstoffverbrauch firmenintern und im Schweizer Durchschnitt 
  • Anzeigen von frei definierbaren Schaltern (Gurtschloss, Partikelfilter oder ähnliches)

Condition Monitoring

  • Ein Avesco-Fachspezialist überwacht Ihre Maschinen und nimmt bei Unregelmässigkeiten wie z. B. hohen Stillstandzeiten, übermässigem Dieselverbrauch, überfälligen Wartungen, Fehlercodes oder auffälligen Flüssigkeitsanalysen Einfluss 
  • Echtzeitüberwachung der Maschinen zur Vermeidung von Produktionsausfällen und Minimierung von Reparaturkosten

Ihr Nutzen

Die Equipment Management-Lösung von Avesco hilft Ihnen ganzheitlich weiter. Nebst eines hohen Effizienzgewinnes für Ihre Firma sparen Sie beim Einsatz der Avesco-Lösung auch noch viel Geld.


Avesco Portal

Im Avesco Portal werden Details zu Ihrer Maschinenflotte übersichtlich aufbereitet.  
Die Portalübersicht (Dashboard) gibt Informationen in Echtzeit zu folgenden sechs Schlüsselthemen aus:

  • neue Fehler
  • neue Flüssigkeitsdiagnosen
  • fällige Wartungsarbeiten
  • fällige Serviceletter
  • fällige Maschinenkontrollen
  • auslaufende Serviceverträge

 

So haben Sie jederzeit den Überblick über Ihre Maschinen: 

  • Konfiguration und Ausrüstungen der Maschinen sind sichtbar
  • Wartungshistorie ist ersichtlich
  • Flüssigkeitsanalysen sind abgebildet
  • Dokumente zur Maschine sind im Portal abgelegt
  • Statistiken pro Maschine sind einsehbar
  • Sammlung diverser Kundendaten (Adresse, Ansprechpersonen, Umsätze, Kundenzufriedenheit, Offerten, Kundenrapporte, usw.) sind im Portal abgebildet
  • Sammlung aller Telematikdaten (Stunden, Verbräuche, Lokalisation, Fehlercodes, usw.) sind im Portal ersichtlich
  • Daten der Avesco Rent Mietmaschinen werden abgebildet

Testen Sie Equipment Management kostenlos!

Produktivität. Leerlaufzeiten. Kraftstoffeinsparungen. Effizienz. Übersicht.
Mit Equipment Management von Avesco werden Sie in allen Bereichen Optimierungen vornehmen können.

In der Testphase sehen Sie alle Daten, später sind nur noch die Daten aus dem Portal Basic sichtbar.
Sie können dann selbständig den Portal Plus-Zugang anfordern (kostenpflichtig).

Bei Interesse an Condition Monitoring melden Sie sich beim Verkaufsberater oder Serviceberater.
Ihr Condition Monitoring Advisor meldet sich bei Ihnen und bespricht Ihren gewünschten Prozess. 

Mehr erfahren

Informationen anfordern

Informationen anfordern