Minibagger

Minibagger Cat 301.7 CR

Cat 301.7 CR

Minibagger

  • Load-Sensing Hydraulik erlaubt kürzeste Arbeitstakte
  • Unerreichter Kabinenkomfort mit bester Übersichtlichkeit
  • Beispiellose Zugänglichkeit für Wartung und Service
  • Robust gebaut mit hohem Wiederverkaufswert
  • Maximaler Materialumschlag bei kleinem Platzbedarf
  • Einstellbare Handgelenkst��tzen und eine optionale Sitzfederung tragen dazu bei, dass Sie den ganzen Tag komfortabel arbeiten k��nnen.
EINFACH ZU BEDIENEN
  • Die Bedienelemente sind einfach in der Handhabung, und der intuitive LCD-Monitor der n��chsten Generation bietet leicht verst��ndliche Maschineninformationen.
STICK STEER-FAHRMODUS
  • Dank der Joystick-Lenkung ist das Man��vrieren am Einsatzort nun noch einfacher. Mit nur einem Knopfdruck k��nnen Sie jederzeit von herk��mmlicher Fahrsteuerung mit Hebeln und Pedalen auf Joystick-Lenkung umschalten. Sie haben den Vorteil des geringeren Aufwandes und der verbesserten Steuerung nun in Ihrer Hand!
GROSSE LEISTUNG IN KOMPAKTBAUWEISE
  • Eine hohe Hub- und Grableistung tr��gt dazu bei, dass Sie die Arbeit noch schneller erledigen k��nnen. Durch die Kurzheckkonstruktion und den einfahrbaren Unterwagen k��nnen Sie selbst auf engstem Raum bequem arbeiten. Das Baggern bis zum Schild und die Schwimmfunktion des Planierschilds erm��glichen eine einfache Reinigung.
SICHERHEIT AM EINSATZORT
  • Ihre Sicherheit hat f��r uns h��chste Priorit��t. Der Cat-Minibagger ist so ausgelegt, dass Ihre Arbeitssicherheit erh��ht wird. Scheinwerfer mit Wegausleuchtung und ein fluoreszierender Sicherheitsgurt sind nur einige der Sicherheitsfunktionen, die wir in die Maschine integriert haben.
EINFACHE WARTUNG F��R WENIGER AUSFALLZEITEN
  • Der Cat-Minibagger l��sst sich schnell und m��helos warten. T��gliche Wartungspunkte sind vom Boden aus leicht zug��nglich, dank gruppierter Wartungsstellen und robuster Wartungsklappen. Durch das einzigartige kippbare Schutzdach sind bei Bedarf weitere Wartungsbereiche zug��nglich.
NIEDRIGERE BETRIEBSKOSTEN
  • Der Cat-Minibagger wurde mit Funktionen wie der automatischen Drehzahlabsenkung und Motorabschaltung sowie effizienter Hydraulik mit Verstellpumpe ausgestattet und unter Ber��cksichtigung Ihrer Betriebskostensenkung entwickelt.
Abmessungen ��� Standardstiel
Laufband-/Bodenplattenbreite 230

mm

Transportl��nge insgesamt* 3620

mm

Spurweite����� ausgefahren 1300

mm

Laufwerksl��nge insgesamt 1590

mm

Maximale Reichweite ��� Standebene 3900

mm

Auslegerh��he ��� Transportstellung 1090

mm

Auslegerschwenkwinkel����� links 65

��

Maximale Reichweite 3970

mm

Maximale Schildtiefe 265

mm

Grabtiefe 2350

mm

Maximale Aussch��tth��he 2450

mm

Maximale Schildh��he 270

mm

Heckschwenkradius 650

mm

Reichweite bei eingefahrenem Ausleger 1630

mm

Minimale Bodenfreiheit unter Unterwagen 150

mm

Transporth��he insgesamt 2300

mm

Drehkranzlager ��� H��he 442

mm

Stiell��nge 960

mm

Vertikalwand 1800

mm

Auslegerschwenkwinkel����� rechts 50

��

Spurweite����� eingefahren 990

mm

Maximale Abtragsh��he 3430

mm

Anmerkung

*Die Transportl��nge insgesamt ist von der Schildposition w��hrend des Transports abh��ngig.


Abmessungen ��� langer Stiel
Grabtiefe 2540

mm

Heckschwenkradius 650

mm

Transporth��he insgesamt 2300

mm

Maximale Schildh��he 270

mm

Minimale Bodenfreiheit unter Unterwagen 150

mm

Laufwerksl��nge insgesamt 1590

mm

Auslegerh��he ��� Transportstellung 1040

mm

Maximale Aussch��tth��he 2510

mm

Laufband-/Bodenplattenbreite 230

mm

Maximale Abtragsh��he 3490

mm

Spurweite����� ausgefahren 1300

mm

Maximale Reichweite ��� Standebene 4060

mm

Drehkranzlager ��� H��he 442

mm

Auslegerschwenkwinkel����� links 65

��

Stiell��nge 1160

mm

Vertikalwand 1890

mm

Spurweite����� eingefahren 990

mm

Auslegerschwenkwinkel����� rechts 50

��

Anmerkung

*Die Transportl��nge insgesamt ist von der Schildposition w��hrend des Transports abh��ngig.

Maximale Reichweite 4130

mm

Reichweite bei eingefahrenem Ausleger 1620

mm

Transportl��nge insgesamt* 3590

mm

Maximale Schildtiefe 265

mm


Fahrsystem
Maximale Traktionskraft ��� hohe Geschwindigkeit 11

kN

Fahrgeschwindigkeit����� hoch 4

km/h

Bodendruck ��� Maximalgewicht 28

kPa

Fahrgeschwindigkeit����� niedrig 2

km/h

Maximale Traktionskraft ��� niedrige Geschwindigkeit 18

kN

Steigf��higkeit ��� Maximum

30��Grad

Bodendruck ��� Minimalgewicht 27

kPa


F��llmengen
Motor��l 4

l

Hydrauliktank 18

l

Kraftstofftank 22

l

K��hlsystem 3

l

Hydrauliksystem 26

l


Gewicht
Einsatzgewicht 1843

kg

Minimales Einsatzgewicht mit offenem Fahrstand mit Schutzdach* 1786

kg

Maximales Einsatzgewicht mit offenem Fahrstand mit Schutzdach** 1843

kg

Anmerkung (2)

**Maximalgewicht basiert auf einer Konfiguration mit Stahlketten, offenem Fahrstand mit Schutzdach, Fahrer, ausfahrbarem Unterwagen und vollem Kraftstofftank.

Anmerkung (1)

*Mindestgewicht basiert auf einer Konfiguration mit Gummiketten, offenem Fahrstand mit Schutzdach, Fahrer, ausfahrbarem Unterwagen und vollem Kraftstofftank.


Gewichtszunahme ab minimaler Konfiguration
Stahlketten 50

kg

Langer Stiel 7

kg

Ausfahrbarer Unterwagen

Standard


Hydrauliksystem
Betriebsdruck����� Ausr��stung 245

bar

Betriebsdruck����� Schwenken 147

bar

Grabkraft ��� Stiel ��� Standard 9

kN

Pumpenf��rderstrom bei 2400/min 66

l/min

Zusatzkreis ��� Prim��r ��� Druck 245

bar

Grabkraft����� L��ffel 16

kN

Zusatzkreis ��� Sekund��r ��� Druck 245

bar

Betriebsdruck����� Fahren 245

bar

Typ

Load-Sensing-Hydraulik mit Kolbenverstellpumpe

Zusatzkreis ��� Sekund��r ��� Durchfluss 14

l/min

Zusatzkreis ��� Prim��r ��� Durchfluss 33

l/min

Grabkr��fte ��� Stiel ��� lang 8

kN


Motor
Nennleistung 14

kW

Motormodell

C1.1

Bohrung 77

mm

Hub 81

mm

Nenn-Nettoleistung ��� 2400/min ��� ISO 9249 / EWG 80/1269 14

kW

Bruttoleistung����� ISO 14396 16

kW

Hubraum 1

l


Schallpegel
Durchschnittlicher Au��enschalldruck (ISO 6395:2008) 93

dB(A)

Anmerkung

EU-Richtlinie "2000/14/EG"


Schild
H��he 225

mm

Anmerkung

*Ausgefahren ��� 1300��mm (51")

Breite* 990

mm


Schwenksystem
Schwenkgeschwindigkeit der Maschine 9

1/min


Zertifizierung����� offener Fahrstand mit Schutzdach
��berrollschutz (ROPS, Rollover Protective Structure)

ISO��12117-2:2008

Dachschutz

ISO 10262:1998 (Level��I)

Umsturzschutz (TOPS, Tip Over Protective Structure)

ISO 12117:1997