Marinemotoren

Marinemotoren Cat C32 ACERT TIER 3

Cat C32 ACERT TIER 3

Marinemotoren

Der Schiffsantriebsmotor C32 ACERT ist mit Nennleistungen verfügbar, welche sowohl die EPA Tier 3- als auch die IMO II-Emissionsvorschriften erfüllen. Der Motor verfügt über ein System mit separatem Ladeluftkühler-Kühlkreis (SCAC) für Nennleistungen A bis C und ein Seewasser-Ladeluftkühlung-System (SWAC) für Nennleistung D und E. Der C32 ACERT hat sieben Nennleistungen mit erweitertem Betriebsdrehzahlbereich (WOSR, Wide Operating Speed Range) und verlängerten Ölwechselintervallen. Weitere Vorteile sind die bewährte Motorbetriebshistorie und das hochwertige Eisen mit Tausenden von Validierungsprüfungsstunden für Qualität und Haltbarkeit. Der Schiffsmotor C32 ACERT wird von einem umfassenden globalen Cat-Händlernetz betreut und es gilt die Standardgarantie.

Nennleistungen erfüllen IMO II/EPA Tier 3

Separater Ladeluftkühler-Kühlkreis (SCAC) für Nennleistungen A bis C

Es darf kein Seewasser durch das Ladeluftkühlungs-System fließen, um Korrosion zu verhindern.

Sieben Nennleistungen mit WOSR

Volle Leistung und Drehmoment für einen größeren Betriebsdrehzahlbereich. Zum Beispiel: Mit einer Nennleistung A bei 1800/min erhalten Sie die volle Leistung von 1500 bis 1800/min.

Verlängertes Ölwechselintervall

Nennleistung A: 1000 Stunden, Nennleistung B: 750 Stunden, Nennleistung C: 500 Stunden

Das globale Cat-Händlernetz

Umfassendes Servicenetz von Cat-Händlern sowie unerreichter Service von zertifizierten, autorisierten Schifffahrtshändlern.

Langlebigkeit

Bewährte Motorbetriebshistorie: hochwertiges Eisen mit Tausenden von Validierungsprüfungsstunden für Qualität und Haltbarkeit

Zuverlässigkeit

Dank der Standardgarantie von Caterpillar

Abmessungen und Gewichte
Max. Höhe 1587

mm

Maximale Breite 1528

mm

Maximale Länge 2284

mm

Mindestbreite 1528

mm

Mindesthöhe 1547

mm

Mindestlänge 2121

mm

Mindesttrockengewicht 3152

kg


Nennleistung
Leistungsbereich

750–1800 bHP (559–1342 bkW)


Technische Daten des Motors
Drehzahlbereich

1600–2300/min

Emissionen

EPA Tier 3, IMO II, EU IW

Ansaugsystem

TTA

Bohrung 145

mm

Hub 162

mm

Hubraum 32

l

Drehung auf Schwungradseite

Entgegen dem Uhrzeigersinn

Ausführung

V-12-Viertakt-Dieselmotor