Motoren

Motoren für die Bahntechnik Cat C4.4 ACERT™

Cat C4.4 ACERT™

Motoren für die Bahntechnik

Der Cat®-Industriedieselmotor C4.4 ACERT wird mit Nennleistungen von 70–129,4 bkW (93,9–173,5 bHP) bei 2200/min angeboten, und erfüllt damit EPA Tier 4 Final (USA) bzw. Stufe IV (EU). USA: Nennleistungen entsprechend EPA Tier 4 Interim und Stufe IIIB (EU) sind auch verfügbar unter Verwendung von EPA (USA)- und EU-Flexibilitätsbestimmungen. Branchen und Anwendungen, für die Motoren C4.4 ACERT unter anderem geeignet sind: Landwirtschaft, Hubarbeitsbühnen, Luftfahrt-Bodenanlagen, Bohrgeräte/Bohranlagen, Häcksler/Fräsen, Verdichter/Walzen, Kompressoren, Bauwesen, Kräne, Brecher, Fällungs- und Bündelungsmaschinen, Forstwirtschaft, Gabelstapler, Industrie allgemein, Harvester, Hydraulikaggregate, Bewässerungsanlagen, Lader/Forwarder, Materialumschlag, Bergbau, mobile Erdbaumaschinen, mobile Kehrmaschinen, Straßenbaumaschinen, Pumpen, Holzrücker, spezielle Landtechnik, Sprühanlagen, Grabenfräsen, Rasen und Landschaftsbau sowie Untertagebaumaschinen.

Erfüllt EPA Tier 4 Final (USA) bzw. Stufe IV (EU). USA: EPA Tier 4 Interim, Stufe IIIB (EU)-Ausführungen sind auch verfügbar gemäß den EPA- oder EU-Flexibilitätsbestimmungen.

Kostengünstige Wartung

Der weltweit verfügbare Service trägt zur Wartungsfreundlichkeit bei und vereinfacht die Routinewartung. Hydraulische Stößel, Multi-V-Riemen, Nachbehandlung "ohne Ascheentsorgung" und Ölwechselintervalle von 500 Stunden ermöglichen eine kostengünstige Wartung. Für viele Wartungsbauteile besteht die Auswahlmöglichkeit, diese auf einer der beiden Motorseiten anzuordnen, sodass der Servicezugang ausgewählt werden kann. Das S·O·SSM-Programm können Sie bei Ihrem Cat-Händler erhalten. Es hilft Ihnen dabei, Ölwechselintervalle festzulegen und eine optimale Leistung zu erzielen.

Qualität

Alle Cat-Motoren werden nach strengen Qualitätsstandards hergestellt, um eine hohe Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

Nachbehandlungsfunktionen Tier 4 Interim/Stufe IIIB


Regenerierung. < /B>Passive Regenerierung, vollständig transparent für den Fahrer.


Montage. Eine breite Auswahl an Ein- und Auslässen, sowie Montageoptionen per Fernbedienung und am Motor, bieten große Flexibilität bei der Montage.
Service. Wartungsfreie Diesel-Partikelfilter (DPF) für die emissionsbezogene Lebensdauer des Motors.

Tier 4 Final/Stufe IV, Nachbehandlungsfunktionen


Regenerierung. Die DOC/SCR-Modulbauweise bietet ein einfaches, kompaktes Paket und gleichzeitig ein hohes Maß an Leistung. Eine DOC/DPF/SCR-Option ist für Maschinen mit höherer Leistung verfügbar. Sowohl DOC/SCR- als auch DOC/DPF/SCR-Systeme bieten dem Benutzer einen transparenten Betrieb, während sie verwendet werden.


Montage. Eine breite Auswahl an Ein- und Auslässen, sowie Montageoptionen per Fernbedienung und am Motor, bieten große Flexibilität bei der Montage.
Service. Sowohl DOC/SCR- als auch DOC/DPF/SCR-Systeme sind während der emissionsbezogenen Lebensdauer des Motors wartungsfrei.
Verfügbar für 12 V- oder 24 V-Systeme

Allgemein
Konfiguration des Motors

Vierzylinder-Viertakt-Reihendieselmotor

Bohrung

105 mm (4,13")

Hub

127 mm (5,00")

Hubraum

4,4 l (268,5 in³)

Ansaugsystem

Turboaufladung und Ladeluftkühlung (TA) oder Reihenturboaufladung und Ladeluftkühlung (TTA)

Verdichtungsverhältnis

16,5:1

Verbrennungsverfahren

Direkteinspritzung

Drehung (Schwungradseite)

Entgegen dem Uhrzeigersinn

Kühlsystemkapazität

10,8 l (11,4 qt)

Schmiersystem (Auffüllen)

5,2 - 13,5 l (5,5 - 14,27 qt)


Emissionsnormen
Emissionen

USA: EPA Tier 4 Final (USA), Stufe IV (EU)


Motorabmessungen (ungefähre Angabe. Die Abmessungen hängen von den ausgewählten Optionen ab)
Breite

741,6 - 772,4 mm (29,1 - 30,4")

Höhe

848,2 - 867,6 mm (33,4 - 34,1")

Länge

845,1 mm (33,3")

Gewicht - Nettotrockengewicht (Basis-Betriebsmotor ohne optionale Arbeitsgeräte)

400–420 kg (881,8–926 lb)


Nachbehandlungsabmessungen (Zirkawerte. Die Abmessungen hängen von den ausgewählten Optionen ab)
Durchmesser

224,9 - 270,3 mm (9,6 - 10,6")

Gewicht

34 - 80 kg (75 - 176,4 lb)


Nennleistung
Minimale Leistung 65

bkW

Maximale Leistung 129

bkW

Nenndrehzahl

2200/min