Formation

M200 Eco Work

Treibstoffsparender und effizienter Maschineneinsatz

Wer grosse Maschinen fährt, trägt grosse Verantwortung, auch in Bezug auf Verschleiss und Kraftstoffverbrauch. Durch zielgerichtetes Verhalten kann der Treibstoffverbrauch ohne Leistungseinbusse reduziert werden. Die Schulung soll dem Maschinenführer die komplexen Zusammenhänge von Nutz- und Verlustleistungen verstehen helfen und praktische Tipps zur Umsetzung vermitteln.

Dates

Aucune donnée disponible pour le moment.

Public visé

Maschinenführer, mit guten Deutschkenntnissen

But

Dank den umfangreichen Kenntnissen über wirtschaftliche, umweltschonende Fahrweise und der grundlegenden physikalischen Zusammenhänge kann der Teilnehmer seine Arbeitsweise so verändern, dass Betriebskosten gesenkt werden können.

Matières

  • Wirtschaftliche und sicherheitstechnische Aspekte
  • Möglichkeiten zum Minimieren von Verschleiss und Verlusten
  • Physikalische Grundlagen: Leistung, Leistungsverluste, Drehzahlbereiche, Fahrbereiche, Schlupf, Reibung
  • Einfluss von Fahrbahn, Fahrstrecken, Reifendruck, Rampen, Beschleunigen und Bremsen
  • Arbeitsweise und Umgang mit Partikelfiltersystemen
  • Materialabtragung, Schaufelfüllung, Ausrüstungseinstellungen, Schüttkegel, Fahrspuren
  • Einsatz von Arbeitshilfen, Komforteinrichtungen, Zusatzausrüstung und  angebaute Werkzeuge
  • Praktische Übungen mit Verbrauchsmessungen im Gelände 

Coûts

CHF 350,00 inkl. Schulungsmaterial, Mittagessen und Zwischenverpflegung. Diese Kurse sind vom Parifonds Bau anerkannt und sind beitragsberechtigt.

Lieu

Avesco AG
Hasenmattstrasse 2
4901 Langenthal

Unterlagen


Retour