Stellenportal

Für eine neu geschaffene Position suchen wir eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit als

Verantwortliche/-r Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (100%)

Ihre Aufgaben
  • Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Organisation im Bereich Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umwelt gemäss internen Vorgaben und externen Verordnungen und Gesetzen
  • Beratung und Unterstützung der Vorgesetzten und Mitarbeitenden in der Wahrnehmung ihrer Verantwortung zu diesen Themen
  • Umsetzung des gruppenweiten Auftrages für alle Firmen der Avesco
  • Durchführen von Rundgängen und internen Audits
  • Erstellen von Auswertungen und Ableiten von Massnahmen inkl. Kontrolle
  • Erarbeiten eines Schulungskonzeptes sowie Organisation und Durchführung von Schulungen
  • Leitung von Projekten oder unterstützende Mitarbeit in Projektgruppen
Ihr Profil
  • Technische Grundausbildung mit abgeschlossenem EKAS Lehrgang für Sicherheitsfachleute
  • Weiterbildung im Bereich Umweltmanagement
  • Mehrjährige Erfahrung in ähnlicher Position in einem Industrieunternehmen
  • Sehr selbständige Arbeitsweise
  • Glaubwürdige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Muttersprache Deutsch mit guten Französisch- und Englischkenntnissen
Ihre Vorteile

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung, Selbständigkeit und Gestaltungsspielraum in einem attraktiven Arbeitsumfeld.

Kontakt
Haben wir Interesse geweckt? Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Brigitte Lüthi, Leiterin HR, +41 62 915 80 49.



Avesco – Kontinuität und Aufbruch

Für uns und unsere Kunden ist nur die beste Lösung gut genug.

Wir sind davon überzeugt, dass nur durch ganzen Einsatz und konsequente Kundenorientierung die Zukunft erfolgreich zu gestalten ist.

Hauptsitz

Hasenmattstrasse 2
CH-4901 Langenthal

062 915 80 80

info@avesco.ch