News

News » Artikel

Die neuen Cat®-Radlader 986K und 988K XE

Zwei neue Platzhirsche von Caterpillar bei den Radladern in der 50 Tonnen Klasse.

Der neue Cat 988K XE ist der erste Radlader von Caterpillar mit einem hocheffizienten elektrischen Antriebsstrang. Dieser neue grosse Radlader ergänzt das Angebot des klassenführenden Radladers 988K und des kürzlich eingeführten Radladers 986K, um Kunden den kostengünstigsten Radlader für jede Anwendung zu bieten. Der 988K XE bietet eine hohe Produktivität für alle Beladungs- sowie Load and Carry Anwendungen und wurde für anspruchsvolle Einsätze geschaffen.

Der elektrische Antrieb bietet eine um bis zu 35 % höhere Gesamteffizienz und eine um bis zu 10 % höhere Produktivität als der branchenführende Radlader 988K.

Der neue Radlader profitiert von über 15 Jahren Erfahrung von Caterpillar in elektrischen Antriebssystemen die in den Dozern eingesetzt werden und mehr als vier Jahren strengen Tests in einer Reihe von Anwendungen. Die Maschine mit elektrischem Antrieb übernimmt für einen konsistenten, störungsfreien Einsatz den in der Praxis erprobten und bewährten Motor C18 ACERT™, das mechanische Verteilergetriebe sowie die Achsen von dem 988K. 

Mit einer verbesserten Effizienz bei der Beladung von Lkw sowie im Load-and-Carry-Einsatz verbessert der neue 988K XE die Gesamteffizienz im Vergleich zum 988K um 25 % und um bis zu 49 % an der Abbauwand. Dies senkt die Kosten und trägt zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen und zur Verbesserung der CO2-Bilanz bei. Nach Angaben der Fertigungsstudie von Caterpillar bietet der neue Radlader eine um bis zu 10 % höhere Produktivität bei Load-and-Carry-Einsatz.

Der neue Cat Radlader 986K weist eine vollständig überarbeitete hochmoderne Fahrerkabine auf, die mit dem kombinierten Lenk-Schaltsystem STIC™ ausgerüstet ist. Das integrierte Cat PCS (Cat Production Measurement System) ist ein Wiegesystem mit erweiterten Funktionen. Damit lassen sich alle produktivitätsrelevanten Daten wie Tonnen/h, t/Liter Diesel auswerten. Durch zuverlässiges, effizientes Laden trägt der Radlader 986K dazu bei, das Betriebsergebnis des Unternehmens zu verbessern.

Beim kombinierten Lenk-Schaltsystem STIC von Caterpillar mit dem der Radlader 986K und 988K XE ausgerüstet ist, lassen sich Richtungs- und Gangwahl sowie die Lenkung mit einem einzigen Joystick an der linken Armlehne betätigen. Bei wiederkehrenden Arbeitsvorgängen, wie dem Beladen von Muldenkippern, erfordert die Handhabung des Joysticks deutlich weniger Kraftaufwand vom Fahrer als die Lenkradbetätigung, die bei diesen Maschinen gar nicht vorhanden ist, sodass er weniger schnell ermüdet und die Produktivität zunimmt.