News

News » Artikel

Neu bei Avesco: Kabinendumper und Kompaktfahrmischer mit 3 Fahrmodi von Fiori

Vereint die Stabilität eines Kippers in starrer Chassisbauweise mit der Wendigkeit eines knickgelenkten Dumpers: der Raddumper Fiori D 100 SW mit Vierradlenkung. Er bietet 10 t Nutzlast.

Arbeiten im Gefälle ermöglichen der hydrostatische Antrieb aller Räder und die torsionsfreie Chassisbauweise.

Die übersichtliche Kabine mit ROPS für den Untertagebau. Klimaanlage und Kamerasystem erhältlich.

Fahrzeuglenkung, Muldenbewegung und Umgebungssicherung bequem aus der Kabine.

Schnelle Richtungswechsel erlaubt der leicht verstellbare Führerstand.

Fortschrittliche Motorentechnologie unter der Haube: 90 kW verleihen dem D 100 SW richtig Power (Stufe V).

Der kompakte Raddumper überzeugt mit durchdachtem Maschinenkonzept und starker Ausführung für eine lange Lebensdauer.

Der Kompaktfahrmischer DB 560 T von Fiori bietet 12.5 t Nutzlast und hat ein Leergewicht von 6 t.

Herausragende Wendigkeit und gleichzeitig enorme Stabilität machen diese neuen Kompaktmaschinen zu praktischen Helfern auf engen Baustellen und unebenem Terrain.

Fast so wendig wie ein knickgelenktes Fahrzeug, aber mit der Robustheit und Stabilität eines Chassis in starrer Bauweise: Der Kabinendumper D 100 SW und der Kompaktfahrmischer DB 560 T von Fiori bieten diese Vorzüge und sind neu bei Avesco erhältlich.

Gemacht für enge und steile Arbeitsumgebungen

Ideale Einsatzgebiete für diese Kompaktbaumaschinen sind Baustellen in urbanem Umfeld mit beschränkten Platzverhältnissen sowie bei Arbeitsorten mit Gefälle, etwa in Berggebieten. Zudem sind sie insbesondere ausgelegt für den Untertageeinsatz im Tunnelbau und für Anwendungen im Spezialtiefbau.

3 Fahrpositionen – auf Knopfdruck wechselbar

Beide Fahrzeuge erlauben enorm enge Arbeitsradien.

Ermöglicht wird dies durch die drei jederzeit auf Knopfdruck wechselbaren Fahrpositionen: Zweiradlenkung (Lenkung mit den Vorderrädern), Vierradlenkung und Crab Steering – in der Schweiz spricht man häufig von «Hundegang». Dabei sind die Vorder- und Hinterräder parallel schräg ausgerichtet (Illustration in der Bilderstrecke oben).

Raddumper D 100 SW

Der starre Raddumper D 100 SW hat eine Nutzlast von 10 t. Schnellen Richtungswechsel und dadurch rasche Materialbewegung auf engem Raum ermöglicht neben den Fahrpositionen auch der komfortabel um 180° drehbare Führerstand. Der Muldenkipper ist mit Klimaanlage, Kamerasystem und Strassenzulassung erhältlich.

Für eine effiziente Kraftübertragung sorgt der fortschrittliche Stage V Motor mit 90 kW (122 PS). Alle Räder sind hydrostatisch angetrieben. So erreicht der D 100 SW eine sehr hohe Geländegängigkeit. Unterstützt wird diese durch die Pendelachse, welche Bodenunebenheiten bis 6° ausgleicht. Höchstgeschwindigkeiten: vorwärts 30 km/h, rückwärts 11.8 km/h.

Der Radkipper erfüllt die ROPS OPS Sicherheitsnorm für den Untertagebau.

Kompaktfahrmischer DB 560 T

Der Kompaktfahrmischer DB 560 T von Fiori bietet 12.5 t Nutzlast und hat ein Leergewicht von 6 t. Die Maschine ist mit demselben Motor wie der Raddumper D 100 SW ausgerüstet und verfügt ebenfalls über drei Fahrmodi. Er ist für alle gängigen Betonarten ausgelegt und hat sich neben dem Tunnelbau auch bei grösseren Landschafts- und Umgebungsarbeiten in Gegenden mit Gefälle bewährt.

«Multifunktionale Geräte für Strasse und Gelände»

Micha Heusser, Produktverantwortlicher bei Avesco: «Der 10-Tonnen-Raddumper von Fiori ergänzt unser bisheriges Angebot im Bereich der knickgelenkten Maschinen von Thwaites bis Nutzlasten von 9 Tonnen perfekt. Jede Anwenderin und jeder Anwender, die hohe Fahrzeugstabilität und Geländegängigkeit suchen und trotzdem nicht auf die bekannte Wendigkeit der Knicklenkung verzichten möchten, werden Freude an diesen Maschinen haben. Es sind multifunktionale Geräte für die Strasse ebenso wie für Geländeeinsätze. Ein besonderes Extra in dieser Maschinenkategorie ist zudem die grosszügige Kabine mit dem drehbaren Fahrstand und den Komfort- und Sicherheitsmerkmalen. Sie unterstützen die Bediener dabei, auch bei fordernden Witterungsbedingungen höchste Arbeitsproduktivität zu erzielen.»

Zum Produkt: Kabinendumper

Zum Produkt: Kompaktfahrmischer

Interesse an Kabinendumpern oder Kompaktfahrmischern von Fiori? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Micha Heusser, Produktverantwortlicher, 062 915 81 66, micha.heusser@avesco.ch.