News

News » Artikel

«Ohne ihn wäre es mühsam»

Der gebrauchte Elektrostapler Yale ERP22VL erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 18 km/h.

Im Yale ERP22VL ermöglicht die erweiterte Lenkachse mit Continuous Stability Enhancement System bequemes Arbeiten in schmalen Gängen und auf unebenen Böden.

Bei der Agro Energiezentrum Rigi AG ist seit dem Sommer 2019 der Occasionsstapler Yale ERP22VL im Einsatz. Betriebsleiter Beat Gwerder erklärt den Kaufentscheid.

In Küssnacht am Rigi, unweit des Vierwaldstättersees, entsteht bis Mitte 2020 das neue Holzheizkraftwerk der Agro Energiezentrum Rigi AG. Über ein eigenes Fernwärmenetz sollen dann Haushalte in der Region mit Wärme versorgt werden. Auch Strom wird produziert. «Die Baustelle ist im Plan», sagt der künftige Betriebsleiter Beat Gwerder.

Die grosse Halle steht bereits, auf der Baustelle herrscht emsiger Betrieb.

Mittendrin: der Yale ERP22VL. Ein gebrauchter Elektrostapler, den das Unternehmen im Sommer 2019 bei Avesco gekauft hat.


Einsatzgebiete und Nutzungsintensität

Hauptsächlich für zwei Aufgaben wurde die Maschine beschafft: Während der Bauphase des Heizkraftwerks entlädt er Lastwagen, die Installationsmaterial anliefern. Wenn die Anlage in Betrieb gegangen ist, wird er ebenfalls für das Entladen von Betriebshilfsstoffen und Ersatzteilen verwendet werden.

«Während der Bauphase ist der Yale fast jeden Tag im Einsatz. In der Betriebsphase werden wir ihn sehr wenig nutzen», sagt Beat Gwerder. Zwei bis drei Mal pro Woche für jeweils eine Viertelstunde oder eine halbe Stunde schätzt der künftige Betriebsleiter. «Trotzdem: Es wäre mühsam ohne ihn. Mit Handgabelhubwagen Paletten zu entladen, ist natürlich deutlich aufwändiger.»

Wenig intensive Nutzung, aber doch ein wichtiger Helfer – für die Rahmenbedingungen bei der Agro Energiezentrum Rigi AG ist eine Occasionsmaschine das perfekte Matching.


«Vertrauen hat eine Rolle gespielt»

Der Elektrostapler trägt das Zertifikat «Avesco Approved», mit dem Avesco bei Occasionsmaschinen den Aufbereitungsstandard garantiert. «Ich kannte Avesco bereits als vertrauenswürdigen Anbieter. Dieses Vertrauen hat eine Rolle gespielt beim Kaufentscheid, wo wir einen gebrauchten Stapler beziehen», sagt Beat Gwerder, der auch die Pluspunkte des Angebots erwähnt: neben Zustand und Preis der Gebrauchten unter anderem die garantierte Batteriekapazität.
 

Interesse an Occasionsstaplern? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon 0848 925 925.