News

News » Artikel

Präzision und Kraft – die neuen kompakten Cat® Kettendozer

Ab Werk sind D2 und D3 für die Nutzung von 3-D-Maschinensteuerungselementen vorgerüstet. 3-D kann via dach- oder schildmontierten Antennen betrieben werden, ...

… mit deren Hilfe der Fahrer die gewünschte Planie (Längs- und Querneigung) schneller und einfacher erstellen kann.

Mit der Power-Pitch-Option kann der Fahrer hydraulisch den Schnittwinkel des Schildes den verschiedenen Materialverhältnissen anpassen.

Das neue, patentierte Cat Abrasion™ Kettenfahrwerk bietet tiefste Fahrwerkkosten pro Betriebsstunde.

Der für die Optionen „Vorwärts-/Rückwärtsfahrt” oder „nur Rückwärtsfahrt” verfügbare Eco-Modus verbessert den Brennstoffverbrauch, indem die Motordrehzahl automatisch verringert wird, sofern sie nicht benötigt wird.

Profimaschinen für das perfekte Planum. Cat D2 und D3 realisieren mit innovativer Antischlupfregelung und serienmässiger Vorrüstung für 3-D-Maschinensteuerung Planierarbeiten auf einem bisher nicht bekannten Niveau.

Die kleinen Dozer Cat D2 und D3 der nächsten Generation basieren auf derselben Maschinengrundplattform wie ihre erfolgreichen Vorgängermodelle und zeichnen sich durch ein geändertes Design, technologische Verbesserungen und einen neuen emissions- und verbrauchsarmen Cat Dieselmotor C 3.6 (Stufe V) aus. Auch für diese neue Baureihe sind Modellvarianten mit reduziertem Bodendruck erhältlich (Plattenbreite D2 LGP: 635 mm, D3 LGP: 762 mm).

Verbesserte Sicht auf die Arbeitsumgebung – Bedienung per Farb-Touchscreen

Gegenüber ihren Vorgängern bieten die Modelle eine neue, tiefer abgeschrägte Motorhaube, welche die Sicht über die Oberseite der Motorhaube auf die Randbereiche und die Schneidkante des Schilds verbessert. Ein vergrösserter 254-mm-Hauptbildschirm mit Farb-Touchscreen ermöglicht den einfachen Zugriff auf die erweiterten standardmässigen und optionalen Technologiefunktionen.

Automatische Antriebsschlupfregelung

Was Bediener besonders schätzen werden: Die Antriebsschlupfregelung arbeitet neu automatisch. Dadurch verringert sie nicht nur den Kettenschlupf bei Erreichen der Maximallast, sondern erfordert zudem keine Fahrerinteraktion mehr, wie dies bei vorherigen Modellen noch der Fall war.

Assistenzsysteme für perfekte Feinplanie

Slope Indicate verleiht dem Fahrer bei der Arbeit an Böschungen ein sicheres Gefühl, indem die Neigung des Fahrwerks in Richtung der Querneigung eindeutig angegeben wird. Dank der Schildstabilisierung Stable Blade, welche die Schildsteuerungseingaben durch den Fahrer «glättet», kann dieser das Feinplanum einfacher, schneller und mit weniger Aufwand durchführen.

Slope Assist ist eine 2-D-Erweiterung von Slope Indicate, welche den Fahrer beim Planieren unterstützt und weniger manuelle Schildkorrekturen nötig macht.

Integration zukünftiger GPS-basierter Funktionen

D2 und D3 sind ausserdem serienmässig ab Werk für den Einsatz einer 3-D-Steuerung vorgerüstet und bereit für die künftige Integration weiterer neuer GPS-basierter Funktionen.

 

Zu den Produkten: Cat D2 und D3

Interessiert an Cat Kettendozern der nächsten Generation? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Stefan Gübeli, Produktverantwortlicher, T 062 915 80 63, E-Mail stefan.guebeli@avesco.ch.