News

News » Artikel

Rückblick LogiMAT 2018

LogiMAT 2018

Avesco Fördertechnik Verkaufsteam

Die internationale Fachmesse für Intralogistik und Prozessmanagement vom 13. – 15. März 2018 in Stuttgart (D) besuchten wie im Vorjahr gegen 50'000 Fachbesucher.

Wie alle wichtigen Stapleranbieter war auch Yale Materials Handling® in Halle 9 vor Ort und widmete sich der Frage, wie Kunden jeder Grössenordnung langfristige Lösungen erarbeiten können, um ihren Fuhrpark zu optimieren und dadurch ihre Produktivität zu maximieren. Die neuen Lithium-Ionen Batterie-Optionen von Yale bieten Lösungen für jede Art von Elektro-Gabelstapler. Die Verwendung von Lithium-Ionen-Batterien verlängert die Betriebsdauer eines Staplers auf zwei bis drei Schichten. Das optimale Gleichgewicht aus Leistung, Manövrierfähigkeit und Batterielaufzeit passend zur jeweiligen Anwendung garantiert eine hohe Produktivität und einen hohen Durchsatz.

Ein weiterer Schwerpunkt von Yale war die Wasserstoffbrennstoffzellen-Technologie – eine wichtige Investition in die Zukunft für das Unternehmen. Wasserstoffbrennstoffzellen tragen zu einem emissionsfreien Arbeitsplatz bei und tragen dem zunehmenden Umweltbewusstsein in der Flurförderbranche Rechnung. Durch die kurzen Wiederbefüllungszeiten minimiert diese Technologie Produktivitätsverluste aufgrund langwieriger Batteriewechsel und erreicht eine vergleichbare Leistung wie Stapler mit Verbrennungsmotoren. Da es sich beim Rohstoff Wasser (aus dem Wasserstoff gewonnen wird) um eine quasi unendlich verfügbare Ressource handelt, wird der Brennstoffmotor von vielen Experten als Antrieb der ölfreien Zukunft gepriesen.

Die Schweizer Kunden und Besucher am Yale Stand der LogiMAT wurden während der drei Messetage von Fördertechnik Spartenleiter S. Matteucci und von Flottenmanager T. Reigers begrüsst. Am 14. März reiste das gesamte Avesco Fördertechnik Verkaufsteam mit knapp zwanzig interessierten Kunden im Reisebus nach Stuttgart. Für die Avesco AG war die LogiMAT ein Erfolg, viele Besucher aus der Schweiz liessen sich von unseren Mitarbeitern beraten, woraus sich einige Angebote und Testfahrten ergaben. Es zeigte sich, dass die Schweizer Kunden die dreistündige Fahrt nach Stuttgart in Kaufnehmen um sich auf internationaler Ebene umfassend zu informieren.

Avesco – Kontinuität und Aufbruch

Für uns und unsere Kunden ist nur die beste Lösung gut genug.

Wir sind davon überzeugt, dass nur durch ganzen Einsatz und konsequente Kundenorientierung die Zukunft erfolgreich zu gestalten ist.

Hauptsitz

Hasenmattstrasse 2
CH-4901 Langenthal

062 915 80 80

info@avesco.ch