News

News » Artikel

Zehnter Cat® Minibagger als Weihnachtsgeschenk für die Hasler Gartenbau GmbH

«Wichtig sind uns gute, zuverlässige Maschinen und eine gute, solide Firma dahinter». Auf dem Bild von links: Inhaber Markus Hasler, Avesco Verkaufsberater Ernst Wüthrich, Maschinenverantwortlicher Markus Keusch

Exaktes Arbeiten mit zuverlässigen Maschinen und zufriedenen Mitarbeitern sind seit über 15 Jahren das Erfolgsrezept der Gartenbaufirma im Fricktal.

Das seit 1999 stetig wachsende Familienunternehmen aus Zuzgen im Fricktal bietet alles aus einer Hand von der Gartenplanung, Gestaltung von Gartenum- und -neubauten bis zum Gartenunterhalt. Natursteinmauern, -treppen und ‑pflästerungen sind eine weitere Leidenschaft der Firma. Zu ihren Kunden zählen Firmen und Gemeinden der Region ebenso wie private Auftraggeber. Die Firmenphilosophie exaktes Arbeiten, Transparenz, Termineinhaltung und faire Kostenplanung teilen Markus und Karin Hasler in der Zwischenzeit mit rund 50 Mitarbeitern, davon 10 Lernenden.

Um die Arbeiten für ihre vielfältige Kundschaft auch weiterhin zuverlässig auszuführen, beschaffte die Firma Hasler Gartenbau im Dezember 2017 zwei weitere Cat Minibagger 302.7D und einen Cat Minibagger 303.5E der neuesten Generation. Dies bedeutet, dass das Hasler-Team unter anderem von insgesamt zehn Cat Minibagger, vom 300.9D bis 307E2, einer Cat Walze CB14, einem Cat Radlader 908H2, drei Cormidi Raupendumper, Ammann Vibroplatten und diversen Anbaugeräten aus dem Hause Avesco unterstützt wird. Ausschlaggebend für die Erweiterung der Maschinenflotte mit Cat und Avesco waren mehrere Punkte: Einerseits sind die Maschinisten sehr zufrieden mit den ergonomischen, kraftvollen Cat Minibaggern, zum anderen legen Inhaber Markus Hasler und Maschinenverantwortlicher Matthias Keusch Wert auf gute persönliche Betreuung durch die Mitarbeiter des Lieferanten, sei dies seitens Produktberatung aber auch seitens Kundendienst. Bei allen Cat Minibagger läuft ein EasyService-Vertrag, das heisst die Avesco Servicetechniker kümmern sich zu einem Fixpreis regelmässig vor Ort um die nötigen Wartungsarbeiten um die maximale Verfügbarkeit der Maschinen zu gewährleisten.

Avesco – Kontinuität und Aufbruch

Für uns und unsere Kunden ist nur die beste Lösung gut genug.

Wir sind davon überzeugt, dass nur durch ganzen Einsatz und konsequente Kundenorientierung die Zukunft erfolgreich zu gestalten ist.

Hauptsitz

Hasenmattstrasse 2
CH-4901 Langenthal

062 915 80 80

info@avesco.ch