Radlader

Kompakte Radlader Cat 908M V

Cat 908M V

Kompakte Radlader

  • Zusatzhydraulik mit Proportionalsteuerung
  • Multifunktions-Joystick mit elektrischer Vorsteuerung
  • Komfortkabine mit unvergleichbarer Übersichtlichkeit
  • Hubeinrichtung mit Z-Kinematik und automatischer Parallelführung
  • Schnellläufer (30 km/h) mit Notlenkung
  • Auf Langlebigkeit gebaut mit hohem Wiederverkaufswert

Mit ihren hohen Kipplasten bei vollem Lenkeinschlag und hohen Ausbrechkräften bietet die M-Serie eine leistungsstarke Lösung für alle kundenspezifischen Anwendungen.

Einfache Bedienung

Die hochmoderne Elektrohydraulik sorgt für eine leichtgängige, präzise Steuerung mit kurzen Zykluszeiten. Dank eines einzigen Joysticks für alle Funktionen kann der Fahrer den Blick stets auf die Arbeit richten. Der Fahrer kann das Ansprechverhalten der Maschine per Knopfdruck einstellen, sodass er sie exakt an die jeweiligen Anforderungen des Einsatzes anpassen kann.

Komfortable Fahrerkabine

Die Fahrerkabine mit guter Sicht steigert durch optionalen Deluxe-Sitz und intuitive Steuerung und Einstellungen den Komfort. Das optionale Touchpad bietet neue elektronische Funktionen und Einstellungen, darunter Arbeitshydraulikmodulation, Ansprechverhalten des hydrostatischen Fahrantriebs, hydraulische Schwingungsdämpfung, Schaufelrückführung, Hubendschaltung, Motordrehzahlregelung und Felgenzugkraftregelung. Die optionale Wegfahrsperre (Machine Security System, MSS) schützt vor Diebstahl der Maschine.

Optimierte Z-Kinematik von Cat

Die optimierte Z-Kinematik von Cat verbindet die Grabeffizienz einer traditionellen Z-Kinematik mit den Eigenschaften eines Industrieradladers und bietet dadurch hohe Leistung und Vielseitigkeit. Durch das Parallelhubvermögen und die hohen Kippkräfte über den gesamten Arbeitsbereich lassen sich Lasten sicherer handhaben und genau steuern.

Antriebsstrang

Sowohl die Maschinenoption mit Standardgeschwindigkeit (20 km/h, 12 mph) als auch die Hochgeschwindigkeitsoption (35 km/h, 22 mph) sind mit Heavy-Duty-Achsen und 100 % Differenzialsperre ausgestattet. Optional ist ebenfalls für gesteigerten Komfort und Materialhaltevermögen eine hydraulische Schwingungsdämpfung verfügbar, wenn längere Strecken zurückgelegt werden müssen.

Vielseitigkeit

Bei Verwendung eines horizontalen Schnellwechslers (HPL-ISO oder HPL-A) oder eines Schnellwechslers vom Typ SSL (Skid Steer Loader, Kompaktlader) im Kombination mit Hydraulik mit Standarddurchfluss oder hohem Durchfluss können Cat-Kompaktradlader ein breites Spektrum an Arbeitswerkzeugen, darunter hydraulisch-mechanische Arbeitswerkzeuge, nutzen.

Servicefreundlichkeit

Das Design der M-Serie ermöglicht schnelle und einfache Wartung. Die kippbare Motorhaube und die seitlichen Wartungsklappen bieten hervorragenden Zugang zu wichtigen Komponenten, sicher vom Boden aus. S·O·SSM-Ölanschlussöffnungen und Druckteststellen ermöglichen eine einfache vorbeugende Wartung.

Abmessungen mit Schaufel (ca.)– Standard-Hubgerüst– mit ISO-Schnellwechseleinrichtung
Länge – Radstand 2170

mm

Breite – Spurweite 1570

mm

Böschungswinkel

33°

Einsatzgewicht 6499

kg

Höhe– Boden bis Fahrerkabine** 2650

mm

Reichweite– Schaufel 45° * 770

mm

Höhe– waagerechte Schaufel** 3215

mm

Länge– Gesamt* 5630

mm

Maschinenbreite 1985

mm

Wenderadius– Reifeninnenseite 2080

mm

Höhe– Schaufel bei 45° * 2620

mm

Breite – Schaufel 2080

mm

Anmerkung (3)

Die angegebenen Abmessungen gelten für Maschinen mit Universalschaufel, Unterschraubmessern, 75kg (165lb) schwerem Fahrer, ohne Klimaanlage und mit Dunlop-Reifen 405/70 SPT9.

Höhe– Bodenfreiheit** 340

mm

Anmerkung (1)

*Schaufelabhängig.

Auskippwinkel bei max. Hubhöhe

45°

Höhe– Schaufelbolzen** 3410

mm

Anmerkung (2)

**Reifenabhängig.

Lenkeinschlagwinkel

39°

Grabtiefe** 101

mm

Wenderadius – über Schaufel 4530

mm


Abmessungen mit Schaufel (ca.)– Standard-Hubgerüst– mit SSL-Schnellwechseleinrichtung
Einsatzgewicht 6497

kg

Maschinenbreite 1985

mm

Länge– Gesamt* 5780

mm

Höhe– Bodenfreiheit** 340

mm

Breite – Spurweite 1570

mm

Höhe– waagerechte Schaufel** 3215

mm

Lenkeinschlagwinkel

39°

Wenderadius– Reifeninnenseite 2080

mm

Länge – Radstand 2170

mm

Böschungswinkel

33°

Anmerkung (1)

*Schaufelabhängig.

Höhe– Schaufel bei 45° * 2505

mm

Höhe– Boden bis Fahrerkabine** 2650

mm

Reichweite– Schaufel 45° * 866

mm

Anmerkung (2)

**Reifenabhängig.

Wenderadius – über Schaufel 4534

mm

Grabtiefe** 109

mm

Auskippwinkel bei max. Hubhöhe

45°

Anmerkung (3)

Die angegebenen Abmessungen gelten für Maschinen mit Universalschaufel, Unterschraubmessern, 75kg (165lb) schwerem Fahrer, ohne Klimaanlage und mit Dunlop-Reifen 405/70 SPT9.

Höhe– Schaufelbolzen** 3410

mm

Breite – Schaufel 2080

mm


Antriebsstrang
Rückwärts– Schnellfahrstufe 35

km/h

Vorwärts– Schnellfahrstufe 35

km/h

Rückwärtsgang – Fahrbereich1 10

km/h

Vorwärtsgang – Fahrbereich 2 20

km/h

Rückwärtsgang – Fahrbereich 2 20

km/h

Vorwärtsgang – Fahrbereich1 10

km/h


Betriebsdaten
Schaufel-Nenninhalt 1

Reichweite – Volle Hubhöhe und 45° Abkippwinkel 931

mm

Kipplast bei vollem Lenkeinschlag 3770

kg

Kipplast– voll eingelenkt– ISO14397-1 3606

kg

Höhe– max. Hubhöhe und 45° Abkippwinkel 2463

mm

Lenkeinschlagwinkel – beide Seiten

39°

Kipplast– gerade– ISO14397-1 4427

kg


Fahrerkabine
ROPS

ROPS: ISO 3471:2008

FOPS

FOPS: ISO 3449:2005 Level II

Anmerkung (3)

*Die Messungen wurden bei geschlossenen Türen und Fenstern der Fahrerkabine durchgeführt.

Anmerkung (2)

Der nach ISO 6396:2008* gemessene dynamische Schalldruckpegel beträgt 75 dB(A) bei ordnungsgemäßer Montage und Wartung der Fahrerkabine. Der angegebene Schallleistungspegel beträgt bei einer Messung nach den in 2000/14/EC festgelegten statischen Prüfverfahren und Bedingungen für Konfigurationen mit CE-Zeichen 101 dB(A). Mit der Option "Niedriger Geräuschpegel" oder "Blauer Engel" wird dieser Pegel auf 99 dB(A) reduziert.

Anmerkung (1)

Cat-Fahrerkabine und Überrollschutz (ROPS, Rollover Protective Structure) gehören in Nordamerika und Europa zur Standardausstattung.


Füllmengen
Kurbelgehäuse 11

l

Kraftstofftank 78

l

Hydrauliksystem – einschließlich Tank 72

l

Kühlsystem 16

l

Achsen – vorne

Entf.

Achsen – hinten

Entf.

Getriebe 11

l

Hydrauliktank 46

l

Motoröl 11

l


Gewichte
Einsatzgewicht 6365

kg

Anmerkung

Die angegebenen Daten gelten für eine Maschine mit Universalschaufel, Unterschraubmessern, 75kg (165lb) schwerem Fahrer, Dunlop-Reifen 405/70 SPT9, vollem Kraftstofftank, Komfort-Fahrerkabine mit Überrollschutzaufbau (ROPS, Rollover Protective Structure), Standardstromhydraulik und Kompaktlader-Schnellwechseleinrichtung. Der 908M ist mit einer Schaufel mit einem Fassungsvermögen von 1,1m³ (1,44yd.³) und Unterschraubmesser konfiguriert.


Laderhydraulik
Max. Förderstrom – Arbeitshydraulikpumpe 82

l/min

Ansprechüberdruck– Kippzylinderstange 19000

kPa

Max. Förderstrom– Arbeitshydraulikpumpe– Standard-Flow-Zusatzfunktion 82

l/min

Ansprechüberdruck– Kippzylinderkopf 31000

kPa

Max. Betriebsdruck 3. Funktion 23500

kPa

Max. Volumenstrom– Arbeitshydraulikpumpe– High-Flow-Zusatzfunktion 126

l/min

Max. Betriebsdruck – Arbeitshydraulikpumpe 23500

kPa

Hydrauliktaktzeit– 1000/min– heben, Boden bis max. Hubhöhe 9

s

Kippzylinder, doppeltwirkend – Hub 416

mm

Hubzylinder, doppeltwirkend – Bohrungsdurchmesser 85

mm

Hydrauliktaktzeiten– 1000/min– abkippen, bei max. Hubhöhe 3

s

Kippzylinder, doppeltwirkend – Stangendurchmesser 55

mm

Hydrauliktaktzeit– 1800/min– Absenken durch Eigengewicht, max. Hubhöhe bis Boden 2

s

Hubzylinder, doppeltwirkend – Hub 699

mm

Hydrauliktaktzeiten– 1800/min– abkippen, bei max. Hubhöhe 1

s

Höchstdruck Ladestrom 22000

kPa

Hubzylinder: doppeltwirkend – Stangendurchmesser 50

mm

Hydrauliktaktzeit– 1000/min– Absenken durch Eigengewicht, max. Hubhöhe bis Boden 2

s

Kippzylinder, doppeltwirkend – Bohrungsdurchmesser 100

mm

Hydrauliktaktzeit– 1800/min– Gesamttaktzeit 9

s

Hydrauliktaktzeit– 1800/min– heben, Boden bis max. Hubhöhe 5

s


Lenkung
Nennförderstrom– Lenkpumpe 43

l/min

Lenkzylinder, doppeltwirkend – Stangendurchmesser 35

mm

Lenkzeiten– von Anschlag zu Anschlag– 2620/min 3

s

Anzahl Lenkradumdrehungen – linker Anschlag bis rechter Anschlag bzw. rechter Anschlag bis linker Anschlag

<6 Umdrehungen

Lenkeinschlagwinkel – beide Seiten

39°

Lenkzylinder, doppeltwirkend – Bohrungsdurchmesser 80

mm

Max. Betriebsdruck – Lenkpumpe 22000

kPa

Max. Lenkmoment – 0° (Maschine gerade) 57630

N·m

Max. Lenkmoment – 39° (voll eingelenkt) 42570

N·m

Lenkzylinder, doppeltwirkend – Hub 300

mm


Motor
Max. Bruttoleistung 54

kW

Nenn-Nettoleistung – 2400/min – SAEJ1349 53

kW

Motormodell

Cat® C3.3B DIT*

Emissionen

*Der Cat-Motor C3.3B DIT erfüllt die Emissionsnormen EPA Tier 4 Final (USA)/Stufe V (EU).

Max. Bruttoleistung – ISO14396 54

kW

Anmerkung (6)

Stufe-V-Motor nur für Europa verfügbar.

Anmerkung (3)

Keine Motordrosselung bis zu einer Höhe von 3000 m (10.000') erforderlich. Die automatische Drosselung schützt das Hydrauliksystem und das Getriebe.

Anmerkung (5)

Der Cat C3.3B DIT gemäß den Emissionsnormen Tier4Final/StufeV nutzt ein System der aktiven Regenerierung, bei dem der Fahrer unter normalen Umständen nicht eingreifen muss.

Anmerkung (2)

Die angegebenen Nettoleistungen wurden am Schwungrad gemessen. Die Messung wurde am Motor bei Ausrüstung mit Drehstromgenerator, Luftfilter, Dieselabgasfilter und Lüfter bei minimaler Drehzahl vorgenommen.

Hubraum 3

l

Max. Bruttodrehmoment – ISO14396 261

N·m

Hub 120

mm

Bohrung 94

mm

Anmerkung (4)

Am Schwungrad gemäß den SAE-Referenzbedingungen bei Höchstdrehzahl des Lüfters.

Anmerkung (1)

Die angegebenen Nettonennleistungen wurden unter den Bedingungen gemessen, die in der jeweiligen Norm vorgeschrieben sind.

Max. Bruttoleistung – ISO14396 (metrisch) 74

HP

Nenn-Nettoleistung – 2400/min – ISO 9249 53

kW

Max. Nettodrehmoment– ISO 9249 260

N·m


Motor – Tier 4 Final/Stufe IV
Max. Nettodrehmoment – SAE J1349 257

N·m


Reifen
Option (1)

Nokian 360/80 R20 TRI2

Option (5)

Dunlop 405/70 R20 SPT9

Anmerkung (2)

Es stehen weitere Reifen zur Auswahl. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Cat-Händler.

Anmerkung (1)

Es stehen weitere Reifen zur Auswahl. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Cat-Händler.

Option (4)

Michelin 400/70 R20 Bibload

Anmerkung (3)

Bei bestimmten Anwendungen kann die Tragfähigkeitsgrenze der Reifen infolge des Leistungsvermögens des Radladers überschritten werden.

Option (3)

Michelin 400/70 R20 XMCL

Option (6)

Firestone 12.5-20 ATU

Option (2)

Michelin 375/75 R20 XZSL

Anmerkung (4)

Lassen Sie sich von Ihrem Reifenhändler ausführlich über den richtigen Reifentyp für Ihre Anwendung beraten.


Schaufeln
Schaufelinhalt

0,75–1,5 m³ (1,0–2,0 yd3)

Anmerkung

Alle Volumen gelten für jedes Modell. Die Auswahl der Schaufel muss mit einem Verständnis für die Materialdichte und die Anwendungen getroffen werden, um die Stabilität der Maschine innerhalb der für das Modell und die Konfiguration angegebenen Kipplasten sicherzustellen.

Schaufelinhalt – ISO-Kupplung

0,75–1,5 m³

Universal

0,8m³ (1yd.³), 0,9m³ (1,2yd.³), 1,0m³ (1,3yd.³), 1,1m³ (1,4yd.³), 1,3m³ (1,7yd.³)

Greifer

0,9m³ (1,2yd.³) gehäuft

Kombi

0,75m³ (1,0yd.³), 0,9m³ (1,2yd.³), 1,05m³ (1,37yd.³)

Leichtgutschaufel

1,2m³ (1,6yd.³), 1,5m³ (2,0yd.³)

Schaufelinhalt – SSL-Kupplung

1,0–2,0 yd.³