Fahrwerke

Bei uns beginnt die Fahrwerkrevision bereits im Feld - mit einer professionellen Messung des Verschleiss. Diese erlaubt es, den optimalen Zeitpunkt der Fahrwerkrevision auszuwählen und die Lebensdauer des Gesamtsystems zu maximieren. 
 

Wenn es dann zur Revision kommt, bietet unsere top ausgerüstete Werkstatt viele Optionen:

  • Gesamte Kettengruppen an Lager
  • Kettenverlängerungen
  • Büchsen drehen
  • Umplatten
  • Leitrad-Austauschprogramm für Kettenlader

 
Wir revidieren Fahrwerke sämtlicher Marken.

Interessiert? Für weitere Informationen kontaktieren Sie Ihren Avesco Serviceberater oder Herr Fabian Wyss (fabian.wyss@avesco.ch - 062 915 80 59).