Emissionsmessung

Weil Umweltschutz auch uns betrifft

Für stationäre Verbrennungsmotoren gelten die Emissionsbegrenzungen nach der aktuellen Luftreinhalte-Verordnung (LRV). Der Vollzug der Verordnung obliegt den einzelnen Kantonen.

  • Die periodische Messung und Kontrolle nach LRV Artikel 13 Absatz 3 ist alle 2 Jahre zu wiederholen.
  • Für Notstromgruppen ist die periodische Messung alle 6 Jahre zu wiederholen.

Avesco arbeitet eng mit den zuständigen Behörden zusammen und kennt deren Anforderungen.


Umfang der Kontrolle

  • Fachmännische Prüfung (bei jeder Wartung an Gasmotoren)
  • Erstellen der verlangten Prüfprotokolle
  • Einreichung beim zuständigen Amt

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Ihren Avesco Serviceberater oder unseren Kundendienst (0848 636 636).