Leckanzeigesystemprüfung

Kontrolle der Funktionstüchtigkeit von Leckanzeigesysteme

Haben Sie eine Leckschutz- und Sicherungsanlage einbauen lassen? Die Auflage der zuständigen Behörden fordert eine jährliche bzw. 2-jährliche Funktionskontrolle - siehe Art. 32a Absatz 3 GSchV. Dabei wird das Sicherungssystem auf Funktionstüchtigkeit und Funktionssicherheit geprüft und der zuständigen Behörde muss Bericht erstattet werden. 

Umfang Kontrolle 

  • Fachmännische Prüfung alle zwei Jahre
  • Erstellen der verlangten Prüfprotokolle
  • Meldungen an die amtlichen Kontrollinstanzen entsprechen den gesetzlichen Vorgaben
  • Verwaltung der für die Prüfung relevanten Systemdaten

Die Avesco koordiniert für Sie diese Kontrollen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie Ihren Avesco Serviceberater Rolf Oppliger (079 445 54 61) oder den Kundendienst (0848 636 636). 

Avesco – Kontinuität und Aufbruch

Für uns und unsere Kunden ist nur die beste Lösung gut genug.

Wir sind davon überzeugt, dass nur durch ganzen Einsatz und konsequente Kundenorientierung die Zukunft erfolgreich zu gestalten ist.

Hauptsitz

Hasenmattstrasse 2
CH-4901 Langenthal

062 915 80 80

info@avesco.ch