Hydraulikhämmer

Hydraulikhammer Cat Cat B4s

Cat B4s

Hydraulikhammer Cat

  • Gasschläger
  • schallgeschütztes Gehäuse
  • IVC Ventil für konstante Schlagenergie
  • Meisselbüchsen durch Gleitsitz einfach dreh- und austauschbar
  • Service freundlich

Cat®-Hämmer B bieten vielseitige Einsatzmöglichkeiten in Bauarbeiten und leichten Abbrucheinsätzen – dazu zählen beispielsweise das Einreißen von Bürgersteigen und Auffahrten aus Beton sowie Pflaster, Straßen, Gemäuer, Einsatzvorbereitung und Landschaftsgestaltung oder auch das Aufbrechen von gefrorenem Boden zur Reparatur von Versorgungsleitungen.

Ergonomisch positionierte Hydraulikleitungen

Die ergonomisch platzierten Hydraulikleitungen sind auf optimale Servicefreundlichkeit ausgelegt. Sie sind einfach zugänglich und erfordern keine Spezialwerkzeuge. Das Gehäuse ist so angebracht, dass es gegen Stoßbelastung und Verschmutzung geschützt ist, jedoch mit Schraubenschlüssel zugänglich ist. Die Kontrolle von Hydraulikleitungen und Druck im hinteren Kopf kann im eingebauten Zustand erfolgen. Dies ermöglicht die schnelle Überwachung des Brecherzustands.

Gasbetriebene Konstruktion

Die gasbetriebene Konstruktion ermöglicht eine durchgängig hohe Produktionsleistung im Zeitverlauf. Dadurch arbeitet der Brecher zuverlässig in jedem Einsatzgebiet, von Beton über Asphalt und Gestein bis hin zu leichtem Grabenaushub.

Flache Oberseite/oben zu montieren

Die Bauweise mit flacher Oberseite/Montage von oben bietet einen größeren Arbeitsbereich und verbesserte Sicht für den Fahrer mit gängiger Grundfläche und gängigem Lochmuster für optimale Vielseitigkeit. Die obere Befestigung erhöht die Schlagleistung durch die Abstimmung von Bruchkraft und Stielkraft. Durch die oben befestigte Halterung wird die in den Stiel geleitete Spannungs- und Biegebelastung erheblich reduziert. Dies verringert die Stoßbelastung für die Maschinenkonstruktionen. Für Kunden, die eine Befestigung mit Kupplung oder Bolzen bevorzugen, sind vollständige Befestigungshalter erhältlich.

Neu konstruierte Befestigungshalterung für Kompaktlader

Die neu konstruierte Befestigungshalterung für Kompaktlader besitzt eine verbesserte Schlauchverlegung sowie verbessertem Ein- und Ausstieg mit neuem Anschraubtritt und überarbeitetem Mitteltritt. Die Halterungen sind kompatibel mit Hämmern der Serien H und E sowie Verdichterplatten CVP16 und CVP40.

Gleitsitzbuchsen

Gleitsitzbuchsen sind vor Ort austauschbar und dank nur eines Arretierbolzens einfach zu warten. Sie bieten eine längere Nutzungsdauer sowie geringere Vorhalte- und Betriebskosten. Die obere Buchse ist um 360° drehbar, die untere Buchse besitzt zwei Stellungen und lässt sich um 90° drehen.

Am Arbeitsgerät angebrachtes Fach für Betriebs- und Wartungshandbücher (OMM)

Dieser Halter ist am Werkzeug befestigt und bietet Schutz vor Umwelteinflüssen. Darin sind Betriebshandbücher und Wartungsleitfäden für den Hammer (nur Kompaktlader-Halterung) stets griffbereit.

Im Lieferumgang jedes Hammers der Serie B

Zum Lieferumfang jedes Hammers der B-Serie gehören:

  • Werkzeugsatz mit Staufach
  • 2 Werkzeuge (1 x konischer Meißel und 1 x Quermeißel)
  • Wartungssatz
Tec. Sp.
Einsatzgewicht – mit Werkzeug 162

kg

Schlagenergie 370

J

Durchmesser des Werkzeugschafts 53

mm

Schlagfrequenz

600-1100 bpm

Minimaler Betriebsdruck 10286

kPa

Minimales Trägergewicht 2540

kg

Optimaler Hydraulikstrom

25-50 l/min (6,6-13,2 Gallonen pro Minute)

Gesamtbreite 300

mm

Gesamtlänge 340

mm

Gesamthöhe 1195

mm

Höhe – ohne Werkzeug 865

mm

Maschinenklasse

Minibagger, 2–5 Tonnen, 216-299 Kompaktlader/Raupenlader

Schallpegel

124 dB

Größe der Halterung

Klein-Mittel