Minibagger

Minibagger Cat 308 CR VAB Stage V

Cat 308 CR VAB Stage V

Minibagger

  • Sensitive Hydraulik erlaubt kürzeste Arbeitstakte
  • Höchste Ausbrech- und Hubkräfte
  • Unerreichter Kabinenkomfort mit bester Übersichtlichkeit
  • Beispiellose Zugänglichkeit für Wartung und Service
  • Stufe V Motor mit vollautomatischer Regeneration des Partikelfilters
  • Maximaler Materialumschlag bei tiefstem Dieselverbrauch
Abmessungen – Standardstiel
Reichweite bei eingefahrenem Ausleger 3059

mm

Heckschwenkradius mit Kontergewicht 1645

mm

Maximale Reichweite – Standebene 6949

mm

Drehkranzlager – Höhe 735

mm

Laufband-/Bodenplattenbreite 450

mm

Bodenfreiheit 349

mm

Maximale Ausschütthöhe 4759

mm

Transporthöhe 2487

mm

Auslegerschwenkwinkel – links 503

mm

Maximale Schildtiefe 408

mm

Heckschwenkradius ohne Kontergewicht 1450

mm

Fahrerkabinenhöhe 2520

mm

Maximale Schildhöhe 369

mm

Maximale Abtragshöhe 6735

mm

Maximale Reichweite 7141

mm

Kettenbreite insgesamt 2300

mm

Laufwerkslänge insgesamt 2892

mm

Vertikalwand 2992

mm

Transportlänge insgesamt 6571

mm

Stiellänge 1823

mm

Auslegerschwenkwinkel – rechts 963

mm

Grabtiefe 4109

mm


Abmessungen – langer Stiel
Maximale Abtragshöhe 7038

mm

Maximale Reichweite 7637

mm

Laufband-/Bodenplattenbreite 450

mm

Heckschwenkradius ohne Kontergewicht 1450

mm

Grabtiefe 4644

mm

Bodenfreiheit 349

mm

Transportlänge insgesamt 6656

mm

Fahrerkabinenhöhe 2520

mm

Vertikalwand 3405

mm

Stiellänge 2358

mm

Maximale Schildtiefe 408

mm

Maximale Reichweite – Standebene 7461

mm

Kettenbreite insgesamt 2300

mm

Transporthöhe 2522

mm

Auslegerschwenkwinkel – links 503

mm

Laufwerkslänge insgesamt 2892

mm

Reichweite bei eingefahrenem Ausleger 3215

mm

Heckschwenkradius mit Kontergewicht 1645

mm

Auslegerschwenkwinkel – rechts 963

mm

Maximale Schildhöhe 369

mm

Drehkranzlager – Höhe 735

mm

Maximale Ausschütthöhe 5071

mm


Abmessungen – VAB ausgefahren
Grabtiefe 3462

mm

Transportlänge insgesamt 7180

mm

Stiellänge 1823

mm

Laufband-/Bodenplattenbreite 450

mm

Drehkranzlagerhöhe 735

mm

Maximale Schildtiefe 408

mm

Max. Reichweite auf Standebene 7750

mm

Transporthöhe 2399

mm

Reichweite bei eingefahrenem Ausleger 2995

mm

Gesamtlänge des Unterwagens 2892

mm

Maximale Reichweite 7919

mm

Maximale Ausschütthöhe 6396

mm

Bodenfreiheit 349

mm

Vertikalwand 3518

mm

Heckschwenkradius mit Kontergewicht 1645

mm

Heckschwenkradius ohne Kontergewicht 1450

mm

Auslegerschwenkwinkel links 503

mm

Maximale Schildhöhe 369

mm

Höhe über Fahrerkabine 2520

mm

Maximale Abtragshöhe 8177

mm

Auslegerschwenkwinkel rechts 963

mm

Gesamtbreite der Kette 2300

mm


Abmessungen – VAB eingefahren
Grabtiefe 3925

mm

Heckschwenkradius mit Kontergewicht 1645

mm

Maximale Schildhöhe 369

mm

Laufband-/Bodenplattenbreite 450

mm

Maximale Ausschütthöhe 3649

mm

Vertikalwand 3388

mm

Reichweite bei eingefahrenem Ausleger 2853

mm

Bodenfreiheit 349

mm

Drehkranzlagerhöhe 735

mm

Auslegerschwenkwinkel rechts 963

mm

Gesamtbreite der Kette 2300

mm

Transportlänge insgesamt 5969

mm

Transporthöhe 2673

mm

Höhe über Fahrerkabine 2520

mm

Gesamtlänge des Unterwagens 2892

mm

Maximale Reichweite 6612

mm

Heckschwenkradius ohne Kontergewicht 1450

mm

Max. Reichweite auf Standebene 6402

mm

Stiellänge 1823

mm

Maximale Schildtiefe 408

mm

Auslegerschwenkwinkel links 503

mm

Maximale Abtragshöhe 5500

mm


Fahrsystem
Maximale Traktionskraft – hohe Geschwindigkeit 27

kN

Fahrgeschwindigkeit – niedrig 3

km/h

Bodendruck – Maximalgewicht 41

kPa

Fahrgeschwindigkeit – hoch 5

km/h

Steigfähigkeit – Maximum

30 Grad

Bodendruck – Minimalgewicht 35

kPa

Maximale Traktionskraft – niedrige Geschwindigkeit 67

kN


Füllmengen
Motoröl 11

l

Hydrauliksystem 107

l


Gewicht
Anmerkung (1)

*Mindestgewicht basiert auf einer Konfiguration mit Gummiketten, ohne Kontergewicht, mit Fahrer, vollem Kraftstofftank, Standardstiel und Schild sowie ohne Löffel.

Maximales Einsatzgewicht mit Fahrerkabine** 9380

kg

Minimales Einsatzgewicht mit Fahrerkabine* 8146

kg

Anmerkung (2)

**Maximalgewicht basiert auf Stahlketten mit Gummiplatten, Kontergewicht, Fahrer, vollem Kraftstofftank, langem Stiel, Schild und keinem Löffel.


Gewichte
Anmerkung

*Maximalgewicht basiert auf Stahlketten mit Gummiplatten, Kontergewicht, Fahrer, vollem Kraftstofftank, Standardstiel, Schild und keinem Löffel.


Gewichtsangaben
Maximales Einsatzgewicht mit Fahrerkabine* 9483

kg


Gewichtszunahme ab minimaler Konfiguration
Kontergewicht 250

kg

Stahlketten mit Platten 330

kg

Langer Stiel 66

kg


Hydrauliksystem
Zusatzkreis – Sekundär – Druck 285

bar

Zusatzkreis – Primär – Druck 285

bar

Grabkraft – Löffel 62

kN

Betriebsdruck – Ausrüstung 285

bar

Zusatzkreis – Primär – Durchfluss 131

l/min

Pumpenförderstrom bei 2400/min 167

l/min

Betriebsdruck – Fahren 285

bar

Zusatzkreis – Sekundär – Durchfluss 33

l/min

Grabkräfte – Stiel – lang 35

kN

Grabkraft – Stiel – Standard 40

kN

Typ

Load-Sensing-Hydraulik mit Kolbenverstellpumpe

Betriebsdruck – Schwenken 250

bar


Klimaanlagensystem
Klimaanlage

Das Klimaanlagensystem dieser Maschine enthält das fluorierte Treibhausgas R134a als Kältemittel (Erderwärmungspotenzial = 1430). In der Anlage befindet sich 1,0 kg Kältemittel, was einer CO2-Produktion von 1,430 Tonnen entspricht.


Motor
Nennleistung 52

kW

Motormodell

Cat C3.3B

Hubraum 3

l

Bohrung 94

mm

Bruttoleistung – ISO 14396 55

kW

Nenn-Nettoleistung – 2200/min – EU-Stufe V– ISO 9249/80/1269/EWG 53

kW

Netto-Nennleistung - 2200/min - EPA Tier 4 Final - ISO 9249/EEC 80/1269 52

kW

Hub 120

mm


Schallpegel
Schalldruck am Fahrerohr (ISO 6396:2008) 72

dB(A)

Anmerkung

EU-Richtlinie "2000/14/EG"

Durchschnittlicher Außenschalldruck (ISO 6395:2008) 99

dB(A)


Schild
Höhe 431

mm

Breite – Breit 2450

mm

Breite – Standard 2300

mm


Schwenksystem
Schwenkgeschwindigkeit der Maschine 10

1/min


Service Refill Capacities
Kühlsystem 10

l

Hydrauliktank 53

l

Kraftstofftank 147

l


Weights
Einsatzgewicht 9483

kg


Zertifizierung – Fahrerkabine
Umsturzschutzvorrichtung (TOPS, Tip Over Protective Structure)

ISO 12117:1997

Überrollschutzaufbau (ROPS, Rollover Protective Structure)

ISO 12117-2:2008

Dachschutz

ISO 10262:1998 (Level II)