News

News » Artikel

EasyParts: Baumaschinen selber warten – einfach wie nie!

Mit EasyParts kann der Baumaschinenmechaniker im Betrieb die Wartung einfach selber ausführen.

«Do it myself» kann so leicht sein: Info-E-Mail vor dem Wartungstermin erhalten, Servicepaket per Mausklick, Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Arbeit. Sie benötigen kein eigenes Ersatzteillager mehr, minimieren die Wartungsterminplanung und profitieren von günstigeren Ersatzteilpreisen. Probieren Sie jetzt EasyParts. Verfügbar für Maschinen der Marken Cat®, KAESER und Thwaites.

Beim Thema Baumaschinen-Wartung schlagen sich grosse wie kleine Betriebe bisweilen mit denselben Problemen herum. Wann genau muss welches Teil gewechselt werden? Müssen alle Teile einer Komponente ersetzt werden oder nur manche? Habe ich alle notwendigen Ersatzteile an Lager verfügbar, wenn ich sie benötige?

«Eine Wartung durchzuführen, ist an sich nicht sehr kompliziert. Aber die Logistik für die Ersatzteilbeschaffung und -lagerung kann aufwendig sein und Termine gehen öfters vergessen», erklärt Stefan Hager, Leiter Service bei Avesco.

Besonders ärgerlich und kostenträchtig wird es, wenn die Maschine aufgrund verpasster Wartungstermine auf der Baustelle liegen bleibt.

EasyParts, das neue Kundendienstprodukt von Avesco, löst diese Probleme.


So funktioniert EasyParts

Möglich machen das neue Angebot die Maschinendaten, die per Telematikmodul auf der Baumaschine erfasst werden. Damit kann für die Maschine der nächste fällige Wartungstermin bestimmt werden.

Circa 21 Tage vor einer fälligen Wartung löst EasyParts auf Grundlage dieser Maschinendaten eine E-Mail an den Baumaschinenbesitzer aus. Er kann darin per Mausklick das passende Servicepaket zu seiner Maschine bestellen. Dieses enthält sämtliche für die bevorstehende Wartung benötigten Teile, je nach Kundenwunsch inklusive Öl oder nicht. Der Versand des Servicepakets ist kostenlos.

Besonderer Clou: Teil der Lieferung ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Wartungsarbeit.


Vorteile für Nutzer: Einfacher und günstiger

Mit EasyParts ist ein eigenes Ersatzteillager nicht mehr notwendig, denn die Wartungsteile werden genau zum Wartungstermin geliefert. Auch die Wartungsterminplanung fällt durch die automatische E-Mail-Benachrichtigung weitgehend weg. Mit dem 8% Rabatt auf Ersatzteile ist EasyParts auch günstiger als die Ersatzteilbestellung per Telefon. Und: Indem kein Service mehr vergessen geht, bleibt die Garantie der Maschine sicher erhalten.


Flexibel: Bei Bedarf Wartung durch Servicetechniker

Mit EasyParts bleibt der Inhaber einer Baumaschine völlig flexibel, erklärt Stefan Hager: «Wenn der nächste Service eher umfangreich ist oder die eigenen Mitarbeiter durch andere Arbeiten ausgelastet sind, kann ich in der E-Mail auswählen, dass dieser Service durch einen Avesco Servicetechniker ausgeführt werden soll. Die übernächste mache ich wieder inhouse in meiner Betriebswerkstatt, beziehungsweise lasse sie durch einen ausgebildeten Mitarbeiter ausführen.»
 

Interesse an EasyParts? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Telefon 0848 228 228. Weitere Informationen finden Sie hier.